Rezepte

Schnell. Einfach. Köstlich.


"Gesundheit fängt bei der Ernährung an. Und Ernährung soll Spaß machen und schmecken!" Das ist das Motto von PurNatur. Wir setzen uns leidenschaftlich dafür ein, dieses Motto für Sie jeden Tag aufs Neue mit Leben zu füllen.

Darum stellen wir Ihnen hier einige Rezeptideen vor, die Sie unkompliziert nachkochen können. Viel Freude beim Genießen!

Rezeptidee: Bratapfel-Crumble

Ein unwiderstehlicher Herbstgenuss!
Bratapfel-Crumble
Für 4 Personen | 15 Min. Vorbereitung + 35 Min. Backzeit

Zutaten Füllung:
4 Äpfel > Unsere Empfehlung: die Sorte Boskop
4 EL Dinkelmehl Typ 1050 > z.B. von Greenorganics
2 EL Rosinen
4 EL Zucker
1 EL Zitronensaft
1 EL Zimt

Zubereitung Füllung:
Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und in Spalten oder ca. 1 cm große Würfel schneiden.

Den geschnittenen Apfel mit allen Zutaten für die Füllung vermengen und ziehen lassen bis die Streusel fertig vorbereitet sind.

Den Backofen vorheizen: Umluft 200°C

Eine Auflaufform mit Butter einfetten.

Zutaten Streusel:
120 g gehackte Mandeln
100 g Butter
150 g Dinkelmehl
60 g kernige Haferflocken
80 g Zucker
3 TL Porridge Gewürz
(alternativ: 2 TL Zimt, 1 TL Kardamom)

Zubereitung Streusel:
Butter in kleine Würfel schneiden oder direkt zimmerwarme Butter verwenden. Alle Streuselzutaten in eine Schüssel geben und verkneten.
Fertigstellung Crumble:
Apfelmasse in die Auflaufform geben. Die Streusel darüber krümeln.

Crumble im vorgeheizten Backofen für ca. 35 Min. backen. Sollten die Streusel zu dunkel werden, einfach mit Alufolie abdecken und weiter backen.

Nach Backende den Crumble für ca. 10 Minuten abkühlen lassen und anschließend auf Teller verteilen. Besonders himmlisch schmeckt das Gericht mit einer Kugel Vanille-Eis.

Wir wünschen einen guten Appetit!
Die perfekte 2. Chance für Brotreste!
Kräuterknödel mit Käsesoße
Für 3-4 Personen | 45 Min.

Zutaten Knödel:
300 g helles Brot oder Brötchen (altbacken)
1 Zwiebel
1 El Butter
Ca. 500 ml Milch
1 Bund glatte Petersilie oder Kräuter nach Belieben
3 Eier (Kl. M)
Salz, Pfeffer, Muskat (frisch gerieben)

Zubereitung Knödel:
Brot klein Würfeln und in eine große Schüssel geben.

Zwiebel klein würfeln und in einer Pfanne mit Butter ca. 2 Min. dünsten. Die Milch in die Pfanne gießen und erwärmen.

Ca. 400 ml warme Milch gleichmäßig über die Brötchen gießen und 10 Min. ziehen lassen.

Petersilienblätter fein schneiden und zusammen mit den Eiern zur Brotmischung geben. Mit Salz, Pfeffer und frisch geriebener Muskatnuss würzen.

Alles mit den Händen zu einer gleichmäßigen Masse verarbeiten. Übrige Milch angießen, wenn der Teig noch zu trocken ist.

Aus der Knödelmasse mit feuchten Händen acht Knödel formen.

In einem Topf reichlich Salzwasser aufkochen. Knödel vorsichtig ins Wasser legen und bei geringer Hitze offen 20 Min. gar ziehen lassen.

Zutaten Käsesoße:
20 g Butter
1 EL Helles Mehl
100 - 200 ml Wasser
100 g kräftigen Käse (Käsopa vom Käsbaur)
1 TL Gemüsebrühepulver
Pfeffer, schwarzer, aus der Mühle
200 ml Milch (alternativ Sahne)

Zubereitung Käsesoße:
Butter in einem Topf zerlassen und darin das Mehl anschwitzen. Nach und nach etwas Wasser angießen und verrühren, bis eine dickliche Soße ohne Klümpchen entsteht.

Käse fein reiben und in der Soße schmelzen lassen. Sobald der Käse in der Soße ist, diese nicht mehr aufkochen!

Ist die Käsesoße noch zu dickflüssig, mit etwas Milch oder Sahne verdünnen. Mit Gemüsebrühepulver und Pfeffer würzen.
Abschließend die Knödel mit der Käsesoße auf Tellern anrichten.
Als Topping eignen sich Röstzwiebeln oder etwas grob gemahlender Pfeffer.

Wir wünschen einen guten Appetit!
Gesunder Snack für Zwischendurch
Wraps mit Gemüse-Tortilla
Für 2-4 Personen | 20 Min.

Zutaten:
1 Packung Beetgold Vollgemüse Tortillas
1 kleine Snackgurke
5 Kirschtomaten
1 kleine gelbe Paprika
1 Avocado
1 kleine rote Zwiebel
1 Hand voll Rucola
200g Kräuterquark
100g Feta-Käse

Zubereitung:

Wraps mit Kräuterquark bestreichen.

Gemüse klein schneiden. Feta würfeln.
Alle Zutaten auf den Wraps verteilen und dabei das untere Drittel frei lassen.

Wrap-Drittel ohne Belag nach oben klappen. Seiten nacheinander fest von außen nach innen klappen.

Damit der Wrap gerollt bleibt, kann eine Schnur umgebunden werden. Für unterwegs eignet sich das Einschlagen in Bienenwachstücher.

Wir wünschen einen guten Appetit!

Unser Zutaten-Tipp für die Tortillas:

Vollgemüse Tortillas von Beetgold aus dem PurNatur Kühlregal.

Die Wraps werden fast nur aus gepresstem Bio-Gemüse hergestellt. Basis dafür ist der Trester, der bei der Saftherstellung anfällt. Es gibt aktuell die Sorten: Karotte und Rote Beete.

Und wussten Sie schon, dass wir für unsere Wraps im PurNatur Bistro ausschließlich Beetgold Tortillas verwenden? Kommen Sie vorbei und probieren Sie diese gerne aus. Wir freuen uns auf Sie!
Perfekt fürs Frühstück
Overnight-Oats mit Obstsalat
Für 2 Personen | 15 Min.

Zutaten:
100 g zarte Haferflocken
300 ml Milch oder Pflanzenmilch z. B. Hafermilch
1 EL geschrotete Leinsamen nach Belieben
2 EL Nussmus
2 EL Cashews oder Nussmix

Gemischtes Obst für den Obstsalat

Zur Aufbewahrung:
2 große Gläser mit Deckel

Zubereitung:

Haferflocken mit Leinsamen und Milch mischen und in Gläser gefüllt über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Obst für den Obstsalat klein schneiden und ebenfalls in den Kühlschrank stellen. Nüsse klein Hacken und aufbewahren.

Am Morgen die fertigen Overnight-Oats einmal umrühren. Obstsalat darauf schichten. Gehackte Nüsse darauf verteilen und das Nussmus darüber geben. Schon fertig.

Wir wünschen einen guten Appetit!

Unser Zutaten-Tipp:
Rapunzel Kokos- & Mandelmus mit Dattel
erhältlich im PurNatur bei den Brotaufstrichen

Dieses Nussmus ist bei Zimmertemperatur herrlich flüssig und verleiht den Overnight-Oats dadurch eine ganz besondere Cremigkeit und durch die Datteln eine dezente Süße.
Perfekt für die Brotzeitdose
Bananenbrot mit Nussmus
Für 2 Personen | 10 Min.

Zutaten:
2 Scheiben helles Brot
   (z.B. Dinkel-Weißbrot aus dem PurNatur)
1 Banane
2-3 EL PurAllgäu Haselnussmus Zartbitter
2 EL gehackte karamelisierte Nüsse oder Mandeln

Zubereitung:

Brotscheiben bereit legen. Mit Nussmus bestreichen.
Banane in Scheibchen schneiden und auf das Brot legen.
Gehackte Nüsse darüber streuen.

Wir wünschen einen guten Appetit!

Unser Zutaten-Tipp: Unser Zutaten-Tipp:

PurAllgäu Haselnussmus Zartbitter


PurAllgäu ist die Hausmarke von PurNatur. Wir pressen die feinen Nüsse nur in kleinen Mengen und mit viel Sorgfalt in der PurNatur Backstube.

Aus Überzeugung verwenden wir bei unserer Produktion nur ausgewählte Bio-Zutaten keine zusätzlichen Öle, künstliche Aromen oder sonstige Zusätze. Genau darum sind die PurAllgäu Nussmuse so wertvoll für alle die Nüsse lieben.
Perfekt fürs Picknick
Reissalat mit Antipasti
Für 2 Personen | 15 Min.

Zutaten:
ca. 200 g fertig gegarten Reis
ca. 200 g Antipasti, wie z.B. eingelegte Aubergine, Paprika, Zucchini
1 kleine Snackgurke
1 Frühlingszwiebel
5 Kirschtomaten
4 - 8 EL PurAllgäu Salatdressing

Zur Aufbewahrung:
2 große Gläser mit Deckel

Zubereitung:

Reis nach Packungsangaben zubereiten oder bereits fertigen Reis vom letzten Essen bereit stellen.

Antipasti und frisches Gemüse klein schneiden.

Gläser zu einem Drittel mit Reis füllen. Darauf Gemüse und Antipasti verteilen. Ganz nach Geschmack 2 - 4 EL Dressing je Glas darüber gießen.

Glas verschließen und ab damit in den Picknick-Korb.

Dieser Salat eignet sich perfekt zur Reste-Verwertung. Statt Reis können auch Nudeln, Couscous oder Bulgur genutzt werden.

Wir wünschen einen guten Appetit!

Unser Zutaten-Tipp für die Salatsoße:

PurAllgäu Salatdressing: Erhältlich im PurNatur Kühlregal in Kempten.

Alternativ passt eine Vinaigrette:
100 ml Weißweinessig, 200 ml Oliven- oder Rapsöl, 1 TL Senf, 1 TL Honig, etwas Salz, 1 Prise Pfeffer
Sommergetränk für Gäste
Aperitif mit Fruchtsorbet
Für 4 Personen | 5 Min.

Zutaten:
Apertif mit Alkohol
4 Kugeln PurAllgäu Cassis Sorbet
1 Flasche trockener Sekt

Zutaten:
Apertif ohne Alkohol
4 Kugeln PurAllgäu Mango-Maracuja Sorbet
800 ml Buttermilch

Deko: Minze und/oder tiefgefrorene Beeren

Zubereitung:

Sektgläser für kurze Zeit in den Gefrierschrank legen, dann schmilzt das Sorbet nicht so schnell.

Gläser mit gekühltem Sekt oder Buttermilch halb auffüllen. Eine Kugel Sorbet vorsichtig ins Glas gleiten lassen und mit Minze und/oder Beeren garnieren.

Wir wünschen ein fröhliches Beisammensein!

Unser Prosecco-Tipp:
"Prosecco Jarasole Doc" Azienda Agricola La Jara

Erhältlich im PurNatur Weinregal in Kempten.
Schnell zubereitete Hauptspeise
Curry Wurst
Für 2 Personen | 15 Min.

Zutaten:

1 Flasche PurAllgäu Curry Ketchup
2 - 4 Bratwürste

Zubereitung:

Bratwürste in der Pfanne oder auf dem Grill anbraten.
Curry Ketchup in einem kleinen Topf langsam erwärmen.
Bratwürste mit erwärmtem Curry Ketchup auf Teller geben und Curry Pulver als Deko darüber streuen.

Dazu passen frische Baguettescheiben, Pommes oder Wedges.

Wir wünschen einen guten Appetit!

Unser Zutaten-Tipp für die Curry Soße:

PurAllgäu Curry Ketchup

Erhältlich im Online-Shop der Bahnhof-Apotheke
und natürlich im PurNatur in Kempten.
Schnell zubereitete Hauptspeise
Italienische Lasagne
Für 2 Personen | 10 Min. + ca. 40 Min. Backzeit

Zutaten:

1 Glas PurAllgäu Bolognese
200g Crème Fraîche (Vegane Alternative: Sojade)
4 - 6 Lasagneplatten
200g geriebener Käse
 

Zubereitung:

Ofen vorheizen auf 170 - 180°C Umluft.

In eine Auflaufform schichtweise die Zutaten einfüllen: Etwas Bolognese auf den Boden - gefolgt von Lasagneplatten. Nach der ersten Schicht immer im Wechsel: Bolognese - Crème Fraîche - Lasagneplatten. Mit einer Schicht Crème Fraîche abschließen und darauf den Käse verteilen.

Ab in den Ofen auf die mittlere Schiene und 35 Minuten backen.

Viel Freude beim Genießen!

Unser Zutaten-Tipp:

PurAllgäu Rinder Bolognese
oder
PurAllgäu Gemüse Bolognese

Erhältlich im Online-Shop der Bahnhof-Apotheke
und natürlich im PurNatur in Kempten.
Raffinierte Süßspeise
Nussmus Dessert
Für 2 - 4 Gläser | 10 Minuten

Zutaten:

2 Becher Naturjoghurt
2 TL Leinöl
4 EL Ahornsirup
4 gehäufte TL Nussmus
(besonders geeignet ist Mandelmus)
8 Cantuccini Kekse

Beeren zur Deko

Zubereitung:

Leinöl, Ahornsirup und Nussmus mit einem Löffel Naturjoghurt verrühren. Dann nach und nach den restlichen Joghurt unterrühren.

Cantuccini in der Verpackung klein klopfen.

Joghurtmischung, Kekskrümel und Beeren beliebig in die Dessertgläser schichten.

Bis zum Verzehr kühl stellen.

Viel Freude beim Genießen!

Unser Zutaten-Tipp:

PurAllgäu Mandelmus Kaffee-Schoko

Erhältlich im Online-Shop der Bahnhof-Apotheke
und natürlich im PurNatur in Kempten.

Tipp für Variationen:

Fruchtjoghurt verwenden, Ahornsirup weglassen & Zitronenkekse wählen.
Schnelle Zwischenmahlzeit
Erfrischender Mango-Lassi
Für 2 Personen | 3 Minuten

Zutaten:

250 g Naturjoghurt

100 g Mangomus
(frisch pürierte, reife Frucht oder von naturamus aus der Dose)

Zubereitung:

Naturjoghurt und Mangomus in ein hohes Gefäß geben.
Mit einem Löffel kräftig umrühren.
In zwei Gläser füllen und genießen.

Wer es lieber dünnflüssiger möchte, gibt einfach noch einen Schuss Milch dazu und rührt erneut um.

Für die Deko eignen sich Himbeeren und Minzblätter.

Unser Zutaten-Tipp:

naturamus Bio-Mangomus

Erhältlich im Online-Shop der Bahnhof-Apotheke
und natürlich im PurNatur in Kempten.
Snack für mehr Energie
Energie-Bällchen mit Nussmus
Für 10 - 15 Bällchen | 10 Minuten

Zutaten:

2 EL PurAllgäu Mandelmus Zartbitter
2 EL Haferflocken Feinblatt
1 EL Wasser

2 EL Sesam, Mohn oder Kokosflocken

Zubereitung:

Haferflocken in der Pfanne anrösten.
Danach alle Zutaten miteinander vermengen.

Kleine Kugeln formen und diese in gerösteten Sesam, Mohn oder Kokosflocken wälzen.

Im Kühlschrank eine Woche haltbar.

Viel Freude beim Genießen!

Unser Zutaten-Tipp:

PurAllgäu Mandelmus Zartbitter

Erhältlich im Online-Shop der Bahnhof-Apotheke
und natürlich im PurNatur in Kempten.

Ein Blick lohnt sich...

 
Entdecken Sie unser vielfältiges Angebot auf unserer Website oder kommen Sie doch gleich direkt in unserem Naturkostladen vorbei und entdecken viele weitere Kochideen.
© 2022 Pur Natur e.K.