Naturkostladen & Bistro

Unsere Geschichte

Direkt neben der Bahnhof-Apotheke eröffnete 2001 der Bioladen PurNatur seine Türen. Auf rund 40 m² gab es in dem kleinen, aber feinen „Bio-Lädele“ Naturköstlichkeiten für Ihre Gesundheit, d.h. gesunde Lebensmittel aus biologischem Anbau wie Obst und Gemüse, Milch und Käse, dazu Brot und Gebäck von regionalen Herstellern und vieles mehr für eine bewusste Ernährung.

Der Stehimbiss mit Mittagstisch wurde schnell ein beliebter Treffpunkt für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bahnhof-Apotheke ebenso wie für viele Gäste aus der Nachbarschaft. Gab es anfangs nur vegetarische Gerichte, so kommt heute auch Fleisch auf den Tisch. Suppen und Salate ergänzten das Angebot, dazu „Hausgemachtes“ wie frisch gepresster Saft, selbst zubereitetes Birchermüsli und selbst gebackenen (veganen) Kuchen.
Weil das Ladensortiment über die Jahre ebenfalls ständig wuchs, wurde der Platz schließlich zu eng.

Als 2014 das Modehaus C&A aus seinen Räumen direkt gegenüber der Bahnhof-Apotheke auszog und die Bahnhof-Apotheke die Produktion der Original-Stadelmann®-Aromamischungen erweiterte, war der günstige Moment gekommen, auch PurNatur zu vergrößern.

Essen & Einkaufen in einzigartiger Atmosphäre – das bietet PurNatur - der Naturkostladen der Bahnhof-Apotheke - heute auf rund 800 m² Fläche. Ein stilvoll eingerichteter Naturkostladen mit integriertem Bistro sorgt für ein besonderes Einkaufserlebnis. Hier kann man bequem den wöchentlichen Einkauf mit einem Kaffee und Stück Kuchen, einem Snack oder einem schnellen Mittagessen verbinden.
"Gesundheit fängt bei der Ernährung an!"

So lautet der Leitsatz von PurNatur. Auch wenn unser Naturkost­laden jetzt größer geworden ist – die Nähe zu unseren Kunden, die persönliche Beratung und die Gemütlichkeit stehen für uns weiterhin an erster Stelle!
© 2021 Pur Natur e.K.