„Es sollte keine Verbote in der Ernährung geben“

Dietmar Wolz im Podcast zu bewusster Ernährung und Gesundheitsprävention


[30.09.2021] Im Podcast der Allgäu GmbH erklärt Dietmar Wolz, Inhaber des PurNatur und der Bahnhof-Apotheke in Kempten, welch großen Einfluss eine bewusste Ernährung auf die Gesundheit des Menschen hat.

Warum die Köche des PurNatur Bistros trotz der großen Anzahl an täglichen Mittagsgerichten alle Kartoffeln von Hand schälen und auf fertig gewaschene Salate verzichten. Und warum das PurNatur saisonale, bunte, und wo immer möglich, regionale Lebensmittel bevorzugt.

Foto: Dietmar Wolz, Inhaber PurNatur und Bahnhof-Apotheke Kempten

Dabei ist für Wolz bewusste Ernährung weit mehr als eine „gesunde“ Ernährung nach Lehrbuch. Vielmehr geht es ihm darum, dass jeder Einzelne für sich selbst spürt, was ihr oder ihm guttut. Dazu gehören neben nahrhaftem Essen auch ausreichend Bewegung und Schlaf.

Diese ganzheitliche Betrachtung zeigt sich besonders deutlich in seiner Beratungstätigkeit als Apotheker, die darauf abzielt, zunächst den Menschen mit seinen Bedürfnissen wahrzunehmen, um im Anschluss eine individuelle Empfehlung auszusprechen.

Wie aus dieser ganzheitlichen Betrachtung Schritt für Schritt ein Unternehmen entstand, zu dem, neben dem PurNatur und der Bahnhof-Apotheke, auch ein Kosmetikstudio, eine Kita und ein Duftgarten zählen?

Hören Sie selbst: https://www.allgaeu.de/podcast-bahnhof-apotheke
 
© 2021 Pur Natur e.K.